Samstag 12.05.18
Oberliga
SV Straelen
SF Baumberg
4 : 3


Sonntag 13.05.18
Kreisliga A
OFC Solingen
SF Baumberg II
1 : 2


Sonntag 13.05.18
Kreisliga B
VfB Langenfeld II
SF Baumberg III
1 : 0


Sonntag 13.05.18
Frauen Niederrheinliga
TSV Kaldenkirchen
SF Baumberg
2 : 1

Mai 2018
MoDiMiDoFrSaSo
 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
 
   Aktuelles 2018 Aktuelles 2017   

   Pressemitteilung vom 17.05.2018
 
Die Sportfreunde Baumberg trauern um das Gruendungs- und Ehrenratsmitglied

           Guenther Christoph
     * 29. September 1935      + 07. Mai 2018

Guenther Christoph war 56 Jahre im Verein und jahrelang als Jugendleiter und als
Vorstandsmitglied im Verein taetig. Wir verlieren nicht nur ein Gruendungsmitglied der
Sportfreunde Baumberg, sondern auch einen guten Freund und treuen Fan.

Unser tiefes Mitgefuehl gilt den Hinterbliebenen.

Sportfreunde Baumberg
  Der Vorstand

   Pressemitteilung vom 16.05.2018
 
Trainer Salah EL Halimi

Unser Trainer Salah EL Halimi wird ab Juli 2018 eine Auszeit aus familiaeren Gruenden
nehmen.

Er war 9 Jahre als Spieler und 3,5 Jahre als hauptverantwortlicher Trainer fuer
die 1.Mannschaft der Sportfreude Baumberg taetig.

Zu seinen grossen Erfolgen als Spieler zaehlte der Gewinn des Niederrheinpokals
und als Trainer der Wiederaufstieg in die Oberliga Niederrheinliga.
Er hat einen massgeblichen Anteil an den grossen sportlichen Erfolgen der
Sportfreunde Baumberg. Besonders geschaetzt sind seine menschlichen Faehigkeiten
mit Spielern umzugehen und seine kollegiale Art, welche im Trainerjob nicht immer
ueblich ist.

Wir danken Salah fuer seine jahrelange gute Arbeit und wuenschen ihm eine
erholsame Auszeit.


Er wird uns in beratender Funktion erhalten bleiben.

Wir werden in Ruhe bis zur neuen Saison einen neuen Trainer aussuchen und
praesentieren.

Freundliche Gruesse / Best Regards
Juergen Schick

1.Vorsitzender
Sportfreunde Baumberg e.V.
Sandstr. 77a
40789 Monheim

   Information vom 14.04.2018
 
Anlaesslich des Oberliga-Derbys zwischen dem 1. FC Monheim und den
Sportfreunden Baumberg am Sa 14. April 2018 ueberreichten
Uwe Baust (Vorstandsmitglied der Stadtsparkasse Duesseldorf 2.v.rechts)
und Roland Schwind (Stadtsparkasse Duesseldorf/Monheim, links) den Vorsitzenden
der beiden Vereine Werner Geser (FCM, 2. v.links.) und Juergen Schick (SFB, rechts)
jeweils einen Scheck ueber 1.000 Euro zur Foerderung der Jugendarbeit in den
beiden Vereinen.


''Wir werden das Geld sinnvoll in unsere jahrelange guten Jugendarbeit investieren.
Unsere gute Jugendarbeit ist auch ueber die Grenzen von Monheim hinaus bekannt und
wird auch sehr geschaetzt. In der heutigen Zeit ist es nicht immer ueblich, dass
Fussballvereine bei Spenden beruecksichtigt werden. Die meisten Unternehmen und
Firmen spenden lieber in soziale Einrichtungen, weil es vielleicht mehr
medienwirksam ist oder weil sie den Fussball mit dem bezahlten Fussball in
Verbindung bringen. Viele wissen nicht, dass Fussballvereine einen grossen
sozialen Beitrag leisten indem sie Kinder und Jugendliche von der Strasse holen
und sie bei ihrer Entwicklung unterstuetzen.
Auch im Seniorenbereich leisten die Sportfreunde Baumberg einen Beitrag zur Integration
von Fluechtlingen indem sie mehrere Fluechtlinge in Seniorenmannschaften integriert
haben. Nur durch Mitgliedsbeitraege sind die Kosten nicht zu decken.
Deshalb sind wir auf Spenden angewiesen.

Wir danken der Stadtsparkasse Duesseldorf nochmals fuer die Unterstuetzung.''

Der Vorstand

   Pressemitteilung vom 28.03.2017
 
Sehr geehrte Damen und Herren,

der geschaeftsfuehrende Vorstand der Sportfreunde Baumberg hat im Einvernehmen
entschieden, keine Unterlagen fuer die Bewerbung fuer die Regionalliga-West zur
kommenden Spielzeit 2018/2019 einzureichen.

Trotz intensiver Bemuehungen in den letzten Wochen, konnten die finanziellen
Voraussetzungen fuer die Regionalliga nicht geschaffen werden.
Hier wurden besonders die Mehrkosten durch den professionellen Sicherheitsdienst
betrachtet.
Zusaetzlich haben wir in der Stadt Monheim leider kein geeignetes Stadion, welches
den Anforderungen der Regionalliga entsprechen wuerde.
Erforderliche Ausweichstadien wuerden weitere Kosten verursachen. All diese
offenen Punkte wuerden sehr wahrscheinlich zu finanziellen Problemen in der
naechsten Saison fuehren.

Auch die personellen Voraussetzungen fuer die Regionalliga wurden dabei betrachtet.
Das Umfeld sollte auch moeglichst mit dem sportlichen Erfolg mitwachsen.
Hier haben die Sportfreunde Baumberg noch Handlungsbedarf.

Die letzten Wochen waren einfach zu kurz, um alle Hausaufgaben machen zu koennen.
Keiner konnte erwarten, dass nach den letzten Jahren unsere Mannschaft dieses
Jahres ploetzlich um die Meisterschaft mitspielt. Wir sind diesbezueglich auf die
Mannschaft und das Trainerteam sehr stolz.

Wir sind felsenfest davon ueberzeugt, dass unsere Mannschaft sich von dieser
Entscheidung nicht beeinflussen laesst und bis zum letzten Spieltag alles geben wird,
um die bestmoegliche Platzierung zu erreichen. Es wird schwierig, aber die
Mannschaft hat bisher bewiesen, dass sie Charakter hat und immer alles gibt.
Die Nichtmeldung fuer die Regionalliga wird dabei keine Rolle spielen.

Wir werden unsere Hausaufgeben in den naechsten Wochen und in der neuen Saison weiter
erledigen, um fuer die Zukunft die Voraussetzungen fuer die Regionalliga zu schaffen.


Freundliche Gruesse / Best Regards

Juergen Schick
1.Vorsitzender

Sportfreunde Baumberg
Sandstr. 77a,
40789 Monheim



Im Vereinsheim gibt es jetzt wieder



www.mega-monheim.de

www.sportcentrum-berghausen.de





www.tml.de

www..de

www.kicktipp.de

60125 2005 by HPS - Alle Rechte vorbehalten Layout und Programmierung - www.homepageservice-fleck.de